Konzertfotografie

„Konzertfotografie ist meine Leidenschaft und zugleich auch die größte Herausforderung.“

Als Konzertfotograf fange ich Emotionen und Momente ein, die das Konzert zu einem großartigen Erlebnis haben werden lassen. Das Zusammenspiel von Licht und Sound, die Spannung in dem Moment, wenn die ersten Töne erklingen und die Musiker die Bühne betreten und die Show empfinde ich jedes Mal aufs Neue als etwas Großartiges und Inspirierendes.

Ich fotografiere Bands aus ganz unterschiedlichen Genres, fühle mich sowohl in Clubs als auch in großen Hallen und Festivals sehr wohl. Seit mehreren Jahren begleite ich Bands, arbeite für Magazine oder shoote aus Liebe zur Musik.

In den letzten Jahren standen sehr viele Bands aus der Alternative-Szene vor meiner Kamera. In sehr guter Erinnerung sind Bands wie AND ONE, MELOTRON, PROJECT PITCHFORK, PHILIPP BOA & THE VOODOOCLUB, SOLITARY EXPERIMENTS, LACRIMOSA, GLASPERLENSPIEL, JOHANNES OERDING, LAIBACH, FRIDA GOLD, GOETHES ERBEN, DIORAMA, SUSANNE SUNDFØR, STAHLZEIT und viele andere. Dabei blicke ich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Agenturen und Medienpartnern zurück.

Gerne stehe ich Musikern, Medien und Agenturen als Konzertfotograf zur Verfügung. Das Spektrum reicht hierbei von der reinen Konzertfotografie bis hin zu Konzert- und Tourreportagen.